Safeshop24-Beratung
Warenkorb Artikel - 0,00 €

Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

Zwischensumme: 0,00 €


Feuerschutztresore

Europanorm EN 1047-1, VDMA-Norm 24991, RAL-RG 626/7 (Brandschutz)

FeuerschutztresrDie Brandprüfung erfolgt unabhängig von der Prüfung auf Einbruchschutz; auch wird diese durch eine separate Plakette dokumentiert. Nur die auf der Türinnenseite angebrachte Plakette (Zertifikat) eines zugelassenen Instituts kann dem Nutzer die erforderliche Sicherheit nachweisen. Keinesfalls sollte der Nutzer lediglich den Aussagen oder mitgelieferten Kopien eines Verkäufers vertrauen.

Die Prüfung erfolgt mittels der Einheitstemperaturkurve (ETK) mit einem Maximum bei 1080°C über 60 (S60) oder 120 (S120) Minuten; inklusive Aufheiz- und Abkühlphase dauert der Aufenthalt im Brandofen mehrere Stunden. Zur Prüfung gehört ein Falltest des heißen Safes aus 9,15 m Höhe in ein Kiesbett.

Die Brandprüfung wird dafür unterbrochen und nach dem Falltest fortgesetzt. Lesen Sie mehr zum Braunschweigtest.

Unsere Feuerschutztresore sind in unterschiedlichen Sicherheitsstufen erhältlich.